Orthopraxx auf Facebook
Dr. EichbichlerDr. Eichbichler

Orthopraxx: ein persönlicher Meilenstein.

Mein Weg.
Mein Weg zur Eröffnung von Orthopraxx beginnt mit der Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie am Klinikum Rechts der Isar. Für meine Entwicklung waren die Jahre als Oberarzt am Klinikum Bogenhausen die beste Grundlage, um heute Verantwortung für meine eigenen Patienten zu übernehmen.

Der Weg ist das Ziel.
Immer wieder gern blicke ich zurück auf meinen 15- monatigen Forschungsaufenthalt an der Harvard University in Boston (USA), den ich während meiner Facharztausbildung absolvierte. Er war wegweisend für das Finden und Formulieren von spezifischen Therapie-Formen.

Leidenschaft ist der Weg.
Neben dem Schwerpunkt der gelenkerhaltenden Chirurgie beinhaltet mein Leistungsspektrum die Schulter- und Hüftarthroskopie sowie alle weiteren Arthroskopien an den großen Gelenken wie Ellbogen-, Knie- oder Sprunggelenk. In einer Praxis, die ich mit Leidenschaft führe, vereine ich heute, zusammen mit meinem Partner Dr. Martin Nolde, meine Philosophie der schonenden Gelenkerhaltung unter einem Dach.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Dr. Alfred Eichbichler


Die Fachpresse über Dr. Alfred Eichbichler

"Absoluter Hüftspezialist und einer der ganz wenigen Operateure, die auch arthroskopische Eingriffe an der Hüfte wirklich beherrschen." tz-Sonder-Beilage, tz online, 23.07.2014: "Münchens Top-Mediziner für Kassenpatienten."

Dr. Alfred Eichbichler im Dialog mit Presse & TV: Alles Wissenswerte rund um die minimalinvasive Arthroskopie an der Hüfte sowie an allen großen Gelenken »


Lebenslauf

Persönliche Daten:

Name: Dr. med. Alfred Eichbichler

Adresse: orthopraxx

 

Facharzt:

Facharzt für Orthopädie: 14.03.2006 Bayerische Landesärztekammer

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie: 19.07.2006 Bayerische Landesärztekammer

 

Oberarzt:

07/2007-04/2010: Zentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin Klinikum Bogenhausen Städtisches Klinikum München Vorstand: Dr. L. Seebauer

01/2007-07/2007: Spital Oberengadin, Orthopädie und Unfallchirurgie, Samedan, Oberengadin, Schweiz

 

Assistenzarzt:

1/2004-12/2006: Abteilung für Sportorthopädie Klinikum Rechts der Isar der TU München Vorstand: Univ.-Prof. Dr. A. B. Imhoff

 

Postdoctoral fellow:

9/2002-12/2003: Dept. Of Oral and Develop. Biology Harvard School of Dental Medicine Forsyth Institute 140 Fenway Boston MA 02115 Supervisor Associate Prof. B. Lanske PhD Head of Dept.: Prof. V. Rosen PhD

 

Assistenzarzt:

12/1999-8/2002: Kreiskrankenhaus Freilassing Abteilung für Chirurgie Chefarzt Dr. G. H. Schattenmann

9/1996-11/1999: Klinik für Orthopädie und Sportorthopädie Klinikum Rechts der Isar der TU München Direktor: Univ.-Prof. Dr. R. Gradinger

Promotion:
"Induktion von Matrix-Metalloproteinase-9 (MMP-9) durch Thrombin in der Osteosarkomzellinie U2-OS"
tumb1.biblio.tu-muenchen.de/publ/diss/me/2002/eichbichler.html

Young Investigator Award ASBMR 2003
American Association of Bone and Mineral Research Minneapolis 2003

StellenangeboteImpressum
Dr. med. Alfred Eichbichler · Dr. med. Martin Nolde · Richard-Strauss-Str. 82 · 81679 München · Tel. 089 - 995 299 92-0 · email: info [at] orthopraxx.de

Dr. med. A. Eichbichler I Oberarzt I Klinikum Bogenhausen I Bay. Landesärztekammer I Harvard University Boston (USA) I orthoprax